Testspiel-Sieg im Derby

Die Dörfler sind mitten in der Vorbereitung für das Abenteuer 3. Liga. Nach vier guten und teils intensiven Trainings, stand schon der erste Test auf dem Programm. Gegner war der FC Lommiswil aus der 3. Liga – Derby-Time auf dem Weiher!!
Beide Mannschaften gingen sehr bissig in den Zweikämpfe, als Zuschauer hätte man meinen können dies sei ein Meisterschaftsspiel um alles oder nichts!! Der FC Langendorf griff bei diesen sportlichen Temperaturen früh an, was den Gegner meist zu langen Bällen zwang, welche von unserer Defensive souverän abgefangen wurden. Nach einem Doppel-Kopfball von Kurth und D.Racine stürmte Diego Ditinho unaufhaltsam auf den Lommiswiler Kasten zu und markierte die verdiente Führung für seine Farben – 0:1 zur Pause!!
Unser neu-Trainer Giusi war zufrieden mit dem Auftritt seiner Jungs – hinten weiterhin so kompakt stehen und vorne auf Konter lauern!!

Wegen der Hitze und dem Kräfteverschleiss konnten die Dörfler ihr Pressing natürlich nicht über die vollen 90 Minuten gehen, so kam das Heimteam vermehrt in die nähe vom Langendörfer Schlussmann „Weegg“melinger. Nach einem Energie-Anfall von El Mielons Steiner stand es kurz vor Schluss 0:2 für die Chutze!! Langendorf liess nichts mehr anbrennen und gewann das Freundschafts-Derby gegen Lommiswil mit 0:2!! Ein gelungener Einstand für Trainer Caputo ;)!! Witer so Jungs!!

FC Lommiswil – FC Langendorf 0:2 (0:1)
(38‘) Choque 0:1 , (84‘) Steiner 0:2

FC Lommiswil:
Aufstellung:
Ersatz:
Trainer:

FC Langendorf:
Aufstellung: Wermelinger , Zingg (45 ‘ Geiser) , Oetliker (C) , Lemp , Boscaini , Zürcher , Th.Kurth (65 ‘ Felber) , Steiner , Bommer (80 ‘ D.Racine) , D.Racine (45 ‘ O.Racine) ,
Choque (85 ‘ Bommer)

Ersatz: O.Racine , Felber , Geiser
Abwesend/Verletzt: de Vries , Samboni , Lehmann , Wyniger , Fauser , Locher
Trainer: Caputo


Nächstes Testspiel:

Donnerstag, 24. Juli 20:00 Uhr in Grenchen
FC Wacker Grenchen – FC Langendorf

HOPP LÄNGEDOOOORF!!!