Langendorf gewinnt das Derby

Bei perfektem Fussballwetter bestritt der FC Langendorf letzten Freitag das Derby gegen den FC Bellach. Die Chutze starteten mit viel Dampf in die Partie, bereits in der 2. Minute bedient Steiner unseren Topscorer O.Racine der eiskalt zum 1:0 versenkt!! Der FCL machte weiter Druck und kam zu weiteren guten Chancen durch Choque und verzeichnete noch einen Crazy-Alu-Lattenkreuz-Treffer. Bis zur Pause konnten die Hausherren das Score jedoch nicht mehr erhöhen und so blieb es bei der knappen 1:0 Führung.

FC Langendorf – FC Bellach from FC Langendorf on Vimeo.

Die zweite Halbzeit begann mit einem der vielen Fouls der Bellacher. Bommer probiert es aus 25 Metern direkt und trifft das Runde ins Eckige, 2:0 FC Langendorf!! Kurze zeit später wird Steiner im Sechzehner von den Socken geholt und bekommt den schon längst fälligen Penalty. Da wir so gute und sichere Elfmeter schützen haben, war es eigentlich egal wer ihn dieses mal NICHT ins Tor Schiesst. Bommer schnappt sich die Kugel und hämmert den Ball in den Nachthimmel. In der 59. Minute kommt der FC Langendorf wieder zu einem Freistoss aus gleicher Position wie kurz nach der Pause, der Bellacher Schlussmann kann nur noch nach vorne abwehren und Boscaini verwertet mit dem ersten (!!!) Verteidigertor in dieser Saison zum 3:0!! Dabei blieb es, die Langendorfer Verteidigung liess während dem ganzen Spiel nur zwei-drei Bäucher Chancen zu und Schönbächler rettete gegen Ende der Partie mit einem Big-Save. Somit sind es fünf Meisterschatsspiele in Folge in denen der FCL ohne Gegentreffer bleibt!!

FC Langendorf – FC Bellach 3:0 (1:0)
(2′) O.Racine 1:0 , (48′) Bommer 2:0 , (59′) Boscaini 3:0

FC Langendorf:
Schönbächler , Geiser , Oetliker , Boscaini , De Vries (45 ‘ D.Racine) , Samboni (65 ‘ Locher) ,
Dominkovits (25 ‘ Lehmann) , Bommer (85 ‘ Steiner) , Steiner (80 ‘ Felber) , O.Racine , Choque

FC Bellach:
Keine Angaben

Matchballsponsoren:
– Elsener Bäckerei , Langendorf
– Bessire & Partner Architektur AG , Langendorf
– Magic-Print , Solothurn

Das nächste Spiel findet schon morgen, Dienstag 23.Oktober um 19:45 Uhr Auswärts in Wiedlisbach statt.

Hopp FC Längedorf

Schreibe einen Kommentar