Knapper Sieg gegen Kestenholz

Am Samstag 19:00 Uhr spielte der FC Langendorf gegen den FC Kestenholz. Die Ausgangslage war aufgrund der Tabellensituation und den Ambitionen der Langendorfer klar – alles andere als 3 Punkte wäre eine Enttäuschung. Die Chutzen zeigten gleich von Beginn an mit einem Postenknaller von Choque dass die bittere Niederlage vor einer Woche vergessen war!! Der FCL machte Druck und hatte weitere gute Chancen in Führung zu gehen. In der 16. Minute tankt sich Zingg durch die Kestenholzer Verteidigung und knallt den Ball in die Maschen!! 0:1 für den FCL und der Gruss ans Ungeborene Zinggeli ;)!! Die Dorf buebe vergaben weiterhin munter ihre Chancen und Kestenholz hatte 2 Aluminium Treffer!!
In der Pausen Analyse gab es nicht viel zu sagen, der FCL bestimmte das Spiel und hätte höher führen müssen.

FC Kestenholz – FC Langendorf from FC Langendorf on Vimeo.

Die zweite Halbzeit ging so weiter wie die Erste aufhörte. Der FC Langendorf erspielte sich viele Möglichkeiten heraus, scheiterten aber immer am starken Kestenholzer Torwart oder der fehlenden Übersicht für den Mitspieler. Die FCL Verteidigung liess aber in der zweiten Hälfte keine Chance der Kestenholzer zu und so hiess es nach 90 Minuten 0:1 Endstand für den FC Langendorf!!

Die Dörfler gewinnen also trotz vieler abwesenden und Verletzten verdient mit 0:1. Pikett-Phil welcher heute im Tor stand (beide Goalies verletzt) spielt zu Null und hat sich somit in der Torwart-Hierarchie zwei Plätze nach vorne gekämpft und ist ab sofort die neue Nummer 1 vom FC Langendorf ;)!!

FC Kestenholz – FC Langendorf 0:1 (0:1)

(16′) Zingg 0:1

FC Kestenholz:
Keine angaben

FC Langendorf:
Kurth , Geiser , Fauser , D.Racine , De Vries , Zingg , Dominkovits (80 ‚ Birrer) , Felber , O.Racine , Choque , Locher

Am Mittwoch 12. September um 20:00 Uhr Spielt der FC Langendorf im 1/16 Finale des Solothurner Cup’s gegen den 2.Liga Tabellenführer SC Fulenbach.. Das wird sicherlich ehhhmmm Lustig :)!!

Zum Abschluss möchten wir noch dem STV Langendorf zum tollen 2.Rang an der Schweizermeisterschaft „Gymnastik Kleinfeld“ gratulieren ;)!!

Hopp Längedorf

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar