Erster Test gegen FC Lommiswil

Das erste Testspiel der Saison 2015/16 unter unserem neuen Trainer Giuseppe Caruso fand auf dem verkürzten Fussballplatz Weiher in Lommiswil statt. Beide Teams konnten aufgrund Ferien und Verletzungen nicht in Vollbesetzung antreten. Somit entwickelte sich ein relativ bescheidenes Fussballspiel, was die Lommiswiler Hausherren besser in den Griff bekamen. Das 1:0 nach einer schönen Kombination nach rund 20 Minuten war die logische Folge. Die etwas schläfrige Langendörfer-Abwehr machte es dem Gegner auch nicht sonderlich schwer. Danach aber wachten die Chutze auf und machten noch vor der Pause durch einen wuchtigen Schuss von Neuzugang Guisi Palermo den 1:1 Ausgleich.

In der zweiten Hälfte wurde dann relativ viel gewechselt, was dem sonst schon harzigen Spielfluss nicht gerade besser tat. Das Heimteam begann nun, die Chutze jeweils früh unter Druck zu setzen, was bei der Verteidigung um Tormann Geiser zu Fehlern führte. Mit zunehmender Spieldauer deckten sich bei den Gästen zudem noch fitnesstechnische Mängel auf, was die Lommiswiler ihrerseits zu weiteren drei Toren ausnutzte womit der Schlussstand von 4:1 zu Buche stand. Der erste Test ist zwar misslungen aber jetzt stehen noch drei Woche voller Arbeit vor uns, welche wir ausnutzen um pünktlich zum Saisonstart fit zu sein.

FC Lommiswil – FC Langendorf 4:1 (1:1)
(20′) Lommiswil 1:0 , (40‘) Palermo 1:1 , (75‘) Lommiswil 2:1 , (78′) Lommiswil 3:1 ,
(85′) Lommiswil 4:1

FC Lommiswil
Aufstellung:
Ersatz:
Trainer: Käch

FC Langendorf:
Aufstellung: Geiser , Boscaini , P. Steiner , Oetliker , Fauser , Stettler , Bommer (C) , Felber , Lemp , Palermo , Locher
Ersatz: Lehmann , Nobs , Samboni , Zingg , Zürcher
Abwesend/Verletzt: Choque , De Vries , D. Racine , O. Racine , Saner , L. Steiner ,
Wermelinger , Wyniger

Trainer: Caruso

Nächstes Spiel:
Mittwoch 5. August 20:30 Uhr in Luterbach
FC Langendorf – FC Winznau

HOPP LÄNGEDOOOORF!!!